Mittwoch, 26. November 2008

Schon wieder Mittwoch

Ich finde, dass die Zeit sehr schnell vorbei geht. Je älter man wird, desto schneller läuft die Zeit weg. Unglaublich, heute ist schon wieder Mittwoch und in genau 1 Monat ist Weihnachten schon fast vorbei.

Gestern Abend habe ich wieder an meinen schwarz/weißen Socken gestrickt. Der 1. Socke wird heute Abend fertig. Außerdem habe ich noch 1 weitere Plätzchensorte gebacken und jetzt mache ich gleich eine neue Variante von Vanillekipferl. Dieses mal habe ich ein Rezept aus dem Internet genommen. Aus der beliebten Homepage vom Koch der Chef ist :-) (will keine Schleichwerbung machen und womöglich abgemahnt werden von irgendwelchen dubiosen Anwälten).

Wenn ich den Socken fertig habe, muss ich schnell mal Babysöckchen stricken. Ich habe meiner med. Fußpflegerin versprochen, dass ich welche für ihre Freundin stricken werde. Sie hat verlernt zu stricken und möchte aber unbedingt der Freundin ein Paar Babysocken schenken. Gehen ja schnell die kleinen Söckchen!

Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Besucher auch mal einen kleinen Kommentar geben würden. Ich sehe, dass Leute meinen Blog besuchen, aber keiner schreibt mal was. Ich möchte gerne neue Leute kennenlernen! Also, bitte hinterlasst doch eine kleine Nachricht!

Kommentare:

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Huhu Nicole
Ich hab Dich jetzt auch gefunden ;)
Zu Deiner Fragen in meinem Blog: Ja, Lotto ist Bingo, das ist dasselbe.
Zu den Katzen: BKH und die Sibiren (wir haben ja beide) sind völlig verschiedene Katzentypen. Die Britin ruhig und versonnen, gemütlich, teilweise fast ein bisschen bequem, klettert nicht oft. Es gibt natürlich auch Ausnahmen. Die Sibirer mit ihrem Halblanghaarfell haart nicht mehr als die BKH. Während der Härung muss man beide Rassen oft kämmen. Die BKH hat ja ganz dichtes Haar, wobei die Sibir weniger dichtes Haar hat, dafür länger (aber nur halblang). Einmal pro Woche kämmen genügt, ausser beim Fellwechsel. Die Sibirer ist sehr bewegungsfreudig, sie sollte einen Raumhohen Katzenbaum oder noch besser einen mit Sisal umwickelten Balken zur Verfügung haben. Sie klettert sehr gerne und liebt es Draussen (Balkon) zu sein, auch in der Kälte. Sie ist sehr temperamentvoll und auch sehr intelligent. Die BKH wurde "menschengemacht" (mit Einkreuzung der Perser), die Sibirer ist eine Urrasse aus Sibirien. Wenn Du noch mehr wissen möchtest, dann frag nur, kein Problem! Oder schau auf unserer Zucht-Hp vorbei. www.lapuschka.ch
Liebe Grüsse
Dany

ingrid hat gesagt…

Hallo Nicole,
deinen Kommentar mit den Fragen zu meinen Bredla habe ich bekommen - und versucht per mail zu beantworten.
Allerdings weiß ich nicht, ob das gelingt und wirklich bei der ankommt.
Wenn du keine Mail erhältst - melde dich bitte nochmal im Blog.
Deinen Blog kannte ich noch nicht und bin im Moment auch zu müde zum Stöbern, aber das hole ich in den nächsten Tagen nach.
Bis dann
Ingrid

Silvia hat gesagt…

Huhu Nicole
na dann hinterlasse ich doch direkt mal einen Kommentar in deinem Blog.Plätzchenbacken muss ich noch, hab noch nicht ein Einziges gebacken dieses Jahr (schäm) aber irgendwie ist meine Zeit so weggerannt.Aber ich nehm es mir für die nächste Woche feste vor, die passenden Rezepte hab ich schon liegen auch die Zutaten nur die liebe Zeit, die fehlt.
Lg Silvia