Donnerstag, 4. Dezember 2008

1 Woche ohne Eintrag

Ich habe eben gemerkt, dass ich vor 1 Woche meinen letzten Eintrag gemacht habe! Ja, so schnell vergeht die Zeit :-) Ich war aber nicht untätig, ich habe wieder diverse Weihnachtsplätzchen gebacken (Samstag und Sonntag) und auch heute Mittag habe ich meine letzten für diese Jahr gebacken. Ich weiß schon gar nicht mehr, welche Sorte, muss es mal hier aufschreiben.

Heute habe ich folgende Sorten gebacken:
Frieda's beste Butterplätzchen
Dattelmakronen
Vanillekipferl

Jetzt muss ich noch die Küche aufräumen und zum Müll. Mein Mann kommt heute auch wieder später als sonst, da er heute in München war. Vorgestern war er an einem Tag in Wien und zurück. 1400 km an einem Tag! Ich könnte das nicht, ich weiß echt nicht, woher er diese Energie hat!

Am Montag muss er wieder nach München und am Dienstag über Nacht nach Alicante/Spanien. Er fliegt Dienstag früh los und kommt Mittwoch gegen Mitternacht zurück. Der Flug geht von Frankfurt über Mallorca. Er hat in Mallorca einen ca. 1,5 stündigen Aufenthalt pro Strecke. Wir waren ja im Februar auf Mallorca zur Mandelblüte und er hat auch dort schon mehrfach gearbeitet. Mein Mann kommt echt herum in Europa. Schön ist immer, dass ich für ihn Flüge, Hotel und Leihwagen suchen/organisieren darf. Ich mache das sehr gerne und eigentlich hätte ich Reisekauffrau werden sollen (habe ich aber erst vor einigen Jahren gemerkt).

Zur Zeit stricke ich noch an meinen weiß/schwarzen Socken. Gestern Abend habe ich nach der Spickelabnahme gemerkt, dass ich den 2. Socken ohne das Muster 4 Maschen rechts/1 Masche links gestrickt habe. Ich konnte es erst gar nicht glauben, wie dämlich von mir! Naja, ich habe jetzt einfach diesen "falschen Socken" weitergestrickt mit schwarzer Sockenwolle und mache dann an der Spitze wieder mit der weiß/schwarzen Musterwolle weiter. Ich habe genügend Wolle um noch meinen korrekten 2. Socken zu stricken. Diese "Mischsocken" bekommt dann meine Mutter zu Weihnachten. Für sie wollte ich eh noch Socken stricken.