Montag, 8. Dezember 2008

Die Socken sind fertig!

Endlich habe ich meine Socken fertig gestrickt! Neben endlosem Plätzchen backen hatte ich dann trotzdem noch die Muse zu stricken. Natürlich möchte ich auch gerne die Socken euch zeigen:
Wolle: Aboknäuel von Opal
(Der aufmerksame Emil Regenwaldkollektion)
Größe: 40
60 Maschen
4 M rechts/1 M links
für mich
Verbrauch: 64 g

Außerdem habe ich dann noch das Foto für euch, von den "falschen Socken", die ich jetzt so stricke für meine Mutti. Der 2. Socke muss aber erst angefangen werden. Ich finde, es sieht nicht so übel aus, aber grundsätzlich mag ich keine Restesocken.


So, jetzt muss ich aber bügeln. Ich habe heute beim großen Discounter mit "A" am Anfang ein neues Bügeleisen gekauft. Ich benutze zum Bügeln immer meinen Kärcher Dampfreiniger mit Bügeleisen, aber manchmal würde ich auch mal zwischendurch was bügeln wollen, aber da habe ich dann keine Lust den Dampfer rauszuholen. Deswegen diese Investion. Bin mal gespannt, wie das Bügeleisen so ist.

Kommentare:

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Ich finde beide Socken sehr schön!! Doch, Restesocken mag ich.
Liebe Grüsse
Dany

Haekelmonis Hobbywelt hat gesagt…

Hallo Nicole,
mir gefallen auch beide Socken sehr gut. Zwar mag ich selbst keine Restesocken stricken. Aber bei anderen gefallen sie mir immer.
Danke für Deine lieben Kommentare in meinem Blog und herzlich willkommen bei den Häkelfreunden!
Liebe Grüße,
Moni

Nina hat gesagt…

Hallo Nicole

Ich finde diese Socken wunderschön.
Die Reste harmonieren sehr gut :-)

Herzlichst
Nina